• Startseite

Willkommen auf den Seiten der OFW Anderten 

Bombenräumung am 07.05.2017

 Auf dem Gelände des Betriebshofs Vahrenwald, der Hannoverschen Verkehrsbetriebe ÜSTRA haben sich mehrere Verdachtspunkte für Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg erhärtet.
Am Sonntag, den 07. Mai 2017 wird die größte Evakuierungsaktion in der Geschichte der Landeshauptstadt durchgeführt. Mehr als 50.000 Menschen müssen dann den Sicherheitsbereich verlassen.
Neben Bekanntgaben in den Medien wurden die Bürger in den betroffenen Stadtteilen Vahrenwald, List und Nordstadt  unter anderem am 22.04.2017 mit Broschüren in mehreren Sprachen informiert.
Für den Zeitraum der Evakuierung bietet die Stadt Hannover erstmalig ein umfangreiches Rahmenprogramm in Kultur und Unterhaltung an.
Unter anderem ist der Eintritt in allen städtischen Museen sowie dem Lister Bad an diesem Tag für alle betroffenen Bürger kostenfrei.

Nach Beendigung der Kampfmittelräumung können alle Bürger wieder in Ihre Wohnungen und Einrichtungen zurückkehren.

Offizielle Bevölkerungsinformation der Landeshauptstadt Hannover
Download Broschüre Bevölkerungsinfo

Sicherheitsbereich 07.05.2017

 (Bild © HANNOVER.DE - Offizielles Portal der Landeshauptstadt und der Region Hannover in Zusammenarbeit mit der Mediengruppe Madsack)

 

 

 Traditionelles Osterfeuer

"April, April - macht was er will" - unter diesem Motto begann der Ostersamstag 2017 meteorologisch.

Glücklicherweise hatte sich das Wetter im Laufe des Nachmittags beruhigt und
so fanden sich dann noch viele Anderter Bürgerinnen und Bürger auf dem Schützenplatz ein.

Gut versorgt vom Getränkestand der Schützengesellschaft und mit gegrilltem
und Pommes Frites am Pavillon der Feuerwehr ließ man sich am Feuer wärmen.